Start-Ups/ Gründerberatung

Von der Geschäftsidee bis zur Gründung eines eigenen Unternehmens ist einiges zu beachten.

Ob bei der Wahl der richtigen Rechtsform, der Erstellung der möglichen (Gesellschafter-) Verträge, der Anmeldung zum Handelsregister oder auch die Prüfung und Eintragung der einschlägigen Schutzrechte (Marken-, Design auf nationaler oder internationaler Ebene), geht es nicht ohne anwaltliche Unterstützung.

Das muss allerdings nicht zwangsläufig mit unpersönlicher Beratung und hohen Kosten einhergehen.

Ich biete umfassende Begleitung bei allen juristischen Schritten, wobei die individuellen Vorstellungen und Möglichkeiten im Vordergrund stehen.

Als Rechtsberaterin bin ich Ansprechpartnerin und Bindeglied zwischen Gründern und Behörden bzw. Vertragspartnern.

Darüber hinaus überprüfe ich Webseiten auf die erforderlichen Pflichtangaben (Impressum, Anbieterkennzeichnung etc) und erstelle rechtlich wirksame AGB und Datenschutzerklärungen.

Auch hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Änderungen seit Mai 2018 und der damit verbundenen neuen Anforderungen für Ihr Unternehmen stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite.

  • Rechtsformwahl
  • Gründungsbasics

  • Marken- und Schutzrechtsanmeldungen
  • Erstellung aller notwendigen Verträge

  • Webseiten-Check

  • Erstellung von AGB, Impressum, Widerrufsbelehrung etc.

  • Datenschutz

Internetrecht

Dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist, ist den meisten bekannt. Doch was ist, wenn man selbst mit Abmahnungen oder negativen Bewertungen konfrontiert ist? Ob auf eBay oder Facebook sowie bei rufschädigenden Geschäftseinträgen auf Google, ich kümmere mich um die Rechtsverteidigung und Löschung der Einträge.

Außerdem helfe ich beim Aufbau abmahnsicherer Internetseiten, checke Impressum, Widerrufsbelehrung und AGB bzw. helfe bei der Erstellung von rechtssicheren Mustern.

Ein eigener Punkt für sich ist die Beratung von Arztpraxen und Unternehmen im Gesundheitsbereich. Der Datenschutz bei der Online-Terminvergabe und Rezeptbestellungen ist in diesen Praxen ein wichtiges Thema, aber auch die Prüfung von Bewertungen im Internet wie etwa auf Jameda.de gehört  dabei dazu. Ich führe für Sie die Beanstandung negativer Jameda-Einträge sowie die Durchführung des Löschung-Verfahrens gegenüber Jameda durch und trage dafür Sorge, dass sich keine unberechtigten rufschädigenden Äußerungen  im Internet verbreiten.

  • Google, Jameda, eBay, Facebook: Löschung von negativen Bewertungen
  • Rechtssichere Onlineshops: Widerrufsbelehrung, AGB, Impressum
  • Datenschutz in Arztpraxen und im Gesundheitsbereich
  • Abmahnungen, Urheberrecht

Datenschutz

Im Zuge des Inkrafttreten der EU-DSGVO seit dem 25.05.2018 und dem BDSG-neu gelten einige gesetzliche Änderungen, die Freiberufler und vor allem aber Unternehmen betreffen.

Nicht nur der Webauftritt muss daher hinsichtlich der Datenschutzerklärung und dem Umgang mit den online empfangenen und zu verarbeitenden Daten überarbeitet werden, auch für den Ablauf im Betrieb gilt es Maßnahmen zu treffen, um den neuen Vorgaben zu entsprechen.

Die Verpflichtung der Mitarbeiter auf das Datengeheimnis, die Einholung der erforderlichen Einwilligungen von Neu- und Bestandskunden sind nur zwei Beispiele für den Handlungsbedarf, den die Datenschutzgrundverordnung mit sich bringt.

Ich bin DEKRA-zertifizierte Datenschutzfachkraft und berate Unternehmen sowie Ärzte und Apotheken bei Fragestellungen hinsichtlich des Datenschutzes im jeweiligen Fachbereich, so auch im Rahmen eines ersten Audits und darauffolgenden Schulungen. Darüber hinaus werde ich als externe Datenschutzbeauftragte für Sie tätig. Siehe auch rhein-main-datenschutz.de und main-pointconsulting.de.

Auswahl von Referenzen

 
sinnwerkstatt
abbysh
für frankfurt
Mamma Forno
Praxis Dr. med. I. Kleiman
Datenfluss
Green Fashion Tours
DOY DOY
Shikenso
Oliven
FamilienGesundheitsZentrum
HNO Cologne
Katrin Kohlstedt
Flexineb
 

Zu meiner Person

Geboren und aufgewachsen in Frankfurt am Main habe ich in Frankfurt und Berlin studiert  und in beiden Städten erste Berufserfahrung in Kanzleien und Unternehmen gesammelt, bevor ich mich entschlossen habe schwerpunktmäßig Start-up Beratung vorzunehmen und selbstständig als Rechtsanwältin zu arbeiten.

Mich reizt dabei der Kontakt zu ambitionierten Menschen und die Möglichkeit am Wachstum ihres jeweiligen Projekts von Anfang an teilzuhaben und unterstützen zu können.

Auf Grund mehrjähriger freiberuflicher Tätigkeit beim Hessischen Rundfunk bin ich mit Themen wie Urheberrecht, der Gestaltung eines Internetauftritts unter Beachtung der rechtlichen Bestimmungen oder auch presserechtlichen Fragestellungen betraut und verfüge über praktische Erfahrung, die der Rechtsberatung zu Gute kommt.

Kontakt

Berger Str. 176
60316 Frankfurt

Telefon: 069 / 26940217
Mobil: 0176 / 76350404

info (at) ra-buz.de

Beratung auch in Englisch